//
du liest...
Allgemein, Liga, Verein

15 Minuten „ganz großer Sport“ vom PCF

4:4 im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf

Die Schlussviertelstunde im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf stand für die Hallenkicker vom PCF unter keinen guten Voraussetzungen. 0:3 Rückstand und nur fünf Feldspieler zur Verfügung. Sogar Torwart Jan Freitag kam zur Entlastung als Feldspieler zum Einsatz. Die Zeichen standen auf Niederlage.

Doch dann zeigte sich, was im Futsal möglich ist, wenn ein Team sich voll konzentriert, sich füreinander einsetzt und mit Leidenschaft spielt. Denn mit dem Schlusspfiff stand ein hochverdientes 4:4 auf der Anzeigentafel. Egzon Kelmendi (2), Hara Simeonidis und Mehrdad Hassanzadeh holten die Mülheimer in den letzten 15 Minuten zurück auf die Spur. Die Mülheimer Futsaler hatten das Spiel in den letzten Minuten völlig dominiert und sogar Chancen für noch mehr Tore gehabt. Auf beiden Seiten gab es jeweils noch einen 6m, welche jedoch beide nicht verwandelt werden konnten. Egzon Kelmendi zur Stimmung und den Emotionen: „Das hat sich angefühlt wie bei den Kickers aus der Zeichentrickserie“.

Die Mülheimer Futsaler hatten nach dem 0:3 den Torwart als fünften Feldspieler eingesetzt und dafür gesorgt, dass die bis dahin dominanten Fortunen völlig das Heft des Handels aus den Händen verloren. Vorstand Alexander Prim: „Wir waren am Drücker und plötzlich merkte man, dass da vielleicht doch noch was geht. Diese Leistung und vor allem diese Einstellung des personell so dezimierten Teams macht mich stolz.“

Eine ähnliche Einstellung zum Spiel werden die Futsaler vom PCF auch am kommenden Spieltag brauchen, wenn es mit dem Auswärtssieg bei den Düsseldorfer Lions klappen soll. Prim blickt voraus: „Die Lions sind individuell und taktisch hervorragend aufgestellt und sicher das Maß der Dinge in unserer Liga. Es wird ein schwerer Gang, aber das Auftreten des Teams zuletzt zeigt, dass im Futsal alles möglich ist.“

Ankick in Düsseldorf ist am Samstag den 21.11.2015 bereits um 10:30.

Für Mülheim spielten: Justus (TW), Simeonidis, Kelmendi, Hassanzadeh, Freitag, Schnabel, Mevissen

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

PCF Sponsoringpartner

1. Mannschaft

PCF Saisoncover

PCF GTA-Saisoncover

%d Bloggern gefällt das: